Tag:Fantasy

George R.R. Martin – Feuer und Blut – Erstes Buch (Hörbuch)

Die Vorgeschichte zu Game of Thrones über Aufstieg und Fall des Haus Targaryen. Eine leider völlig misslungene Faktensammlung, die sich als Roman tarnt.

Was ist die Reihenfolge der Zamonien-Bücher von Walter Moers?

Gibt es eine richtige Reihenfolge, in der man die Zamonien-Romane von Walter Moers lesen sollte? Dieser Artikel liefert die Antwort.

Guy de Maupassant – Der Horla

Der Horla ist eine kurze Erzählung von Guy de Maupassant. Sie beschäftigt sich mit Wahnsinn und Wahrnehmung, mit Entfremdung und Bedrohung durch böse Mächte

Bela B Felsenheimer – Scharnow (Hörbuch)

Scharnow, das ist ein Provinznest im Brandenburg. Für ein ödes Nest ist in Scharnow ordentlich was los. Dafür sind nicht zuletzt die skurrilen Bewohner verantwortlich.

Lewis Carroll – Alices Abenteuer im Wunderland

Die siebenjährige Alice folgt dem weißen Hasen mit der Uhr und landet im Wunderland. In einem seltsamen Reich voller absurder Lebewesen ist es schwer, sich zurechtzufinden.

J.R.R. Tolkien – Der Hobbit (Hörbuch)

Der Hobbit gehört zu den bekanntesten Texten der Fantasyliteratur. Millionen haben die Filme gesehen, noch mehr das Buch gelesen. Wie schlägt sich die Geschichte als Hörbuch?

Patrick Rothfuss – Die Furcht des Weisen 1+2 (Hörbuch)

In Teil 2 der Königsmörder-Chronik erzählt Kvothe seine Geschichte weiter. Von der Universität zieht er hinaus in die Welt und beginnt, sich einen legendären Ruf zu erwerben.

Walter Moers – Die Stadt der träumenden Bücher (Graphic Novel, Teil 2)

In zweiten Teil von Die Stadt der träumenden Bücher finden sich zahlreiche Verweise auf die Literaturgeschichte, insbesondere auf den Schauerroman. Mythenmetz setzt seine Odysee durch die Katakomben fort und trifft den mysteriösen Schattenkönig.

Neue Beiträge

2. Geburtstag für den Blog

Der Blog existiert nun seit zwei Jahren. Ein guter Zeitpunkt, allen Lesern Danke zu sagen und ein wenig zurück und nach vorne zu blicken.

Jules Verne – Von der Erde zum Mond (Hörbuch)

Dem Gun Club von Baltimore ist langweilig. Also beschließen sie, ein gigantisches Projektil auf den Mond zu schießen. Ein kühner Franzose will im Inneren mitfliegen.

Evelyn Waugh – Verfall und Untergang

In Verfall und Untergang wird die Geschichte des unscheinbaren Paul Pennyfeathers zu einer bösen Satire auf englische Privatschulen und die High Society.

Hinweis: Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzinformationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen