Tag:Gegenwartsliteratur

Christian Kracht – Imperium

Die Geschichte eines Kokosnuss-Vergötterers, der in einer der deutschen Pazifik-Kolonien sein eigenes Imperium erschafft.

George R.R. Martin – Feuer und Blut – Erstes Buch (Hörbuch)

Die Vorgeschichte zu Game of Thrones über Aufstieg und Fall des Haus Targaryen. Eine leider völlig misslungene Faktensammlung, die sich als Roman tarnt.

Daniel Kehlmann – Tyll

Daniel Kehlmann versetzt die Figur des legendären Till Eulenspiegel aus dem Spätmittelalter in die Zeit des Dreißigjährigen Krieges. Ein unterhaltsames Porträt der Zeit und ihrer Besonderheiten.

Neal Stephenson – Cryptonomicon

In Cryptonomicon von Neal Stephenson sind Kryptologen damit beschäftigt, das Gold aus der Kriegsbeute der Japaner und Nazis zu finden. Dafür müssen sie komplexe Codes aus dem zweiten Weltkrieg knacken.

Bela B Felsenheimer – Scharnow (Hörbuch)

Scharnow, das ist ein Provinznest im Brandenburg. Für ein ödes Nest ist in Scharnow ordentlich was los. Dafür sind nicht zuletzt die skurrilen Bewohner verantwortlich.

Daniel Kehlmann – Ich und Kaminski

Der Kunstjournalist Sebastian Zöllner will die Biographie des alternden Malers Manuel Kaminski schreiben und zu Geld machen. Das gestaltet sich schwieriger als gedacht.

Patrick Rothfuss – Die Furcht des Weisen 1+2 (Hörbuch)

In Teil 2 der Königsmörder-Chronik erzählt Kvothe seine Geschichte weiter. Von der Universität zieht er hinaus in die Welt und beginnt, sich einen legendären Ruf zu erwerben.

Daniel Kehlmann – F

Ein Vater und drei Söhne, die auf jeweils ganz eigene Art und Weise Fälscher sind und damit zu kämpfen haben, dass ihr Leben ein Trugbild ohne Wahrheit geworden ist.

Neue Beiträge

2. Geburtstag für den Blog

Der Blog existiert nun seit zwei Jahren. Ein guter Zeitpunkt, allen Lesern Danke zu sagen und ein wenig zurück und nach vorne zu blicken.

Jules Verne – Von der Erde zum Mond (Hörbuch)

Dem Gun Club von Baltimore ist langweilig. Also beschließen sie, ein gigantisches Projektil auf den Mond zu schießen. Ein kühner Franzose will im Inneren mitfliegen.

Evelyn Waugh – Verfall und Untergang

In Verfall und Untergang wird die Geschichte des unscheinbaren Paul Pennyfeathers zu einer bösen Satire auf englische Privatschulen und die High Society.

Hinweis: Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzinformationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen