Kategorie: Storytelling

Jack London über Produktivität und gutes Schreiben

Zusammenfassung von Jack Londons Artikel "Getting into Print", in dem er seine Erfahrungen teilte, was für gutes Schreiben und konstante Produktivität nötig ist.

Geburt und Kindheit des Helden

Die Kindheit von Helden durchläuft häufig 11 typische Stationen. Sowohl im Mittelalter, als auch bei Harry Potter.

In Stichpunkten festgehalten: J.R.R. Tolkien – On Fairy Stories

Eine stichpunktartige Zusammenfassung des Aufsatzes On Fairy Stories von J.R.R. Tolkien, den ich recht interessant finde.

Über die Heldenreise

In diesem Beitrag stelle ich ein paar Grundlagen eines Schemas vor, das mich ziemlich fasziniert.

Abschnitt 1 – Die alltägliche Welt

Die alltägliche Welt bietet die Basis, auf der die ganze Geschichte aufbaut. Sie ist der Ort, an dem alles seinen Ausgang nimmt.

Abschnitt 2 – Der Ruf zum Abenteuer

Der Ruf zum Abenteuer bringt die Geschichte ins Rollen. Veränderung steht an.

Abschnitt 3 – Ablehnen des Rufs

Für das Ablehnen des Rufs zum Abenteuer gibt es viele Gründe. Das Publikum sieht, welch große Veränderung das Abenteuer bedeutet.

Abschnitt 4 – Treffen mit dem Mentor

Das Treffen mit dem Mentor muss kein Treffen mit einer Person sein. Wichtig ist, dass der Held auf seine Reise vorbereitet wird.

Abschnitt 5 – Überschreiten der ersten Schwelle

Der Held überschreitet die Schwelle zwischen alltäglicher und außergewöhnlicher Welt. Das Abenteuer beginnt nun erst richtig.

Hinweis: Diese Seite verwendet Cookies. Datenschutzinformationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen